Dezember Meilenstein

Mentale Gesundheit

  • Sonntag ist arbeitsfreier Tag und soll zur Regeneration genutzt werden: 
  • täglich mindestens einmal für 20 Minuten meditieren: 
  • die 30 Tage-besseres-Ich Challenge durchführen: 

Physische Gesundheit und Fitness

Generelles

  • Termin für BIA Körperwerte Messung vereinbaren: 
  • Zahnarztermin vereinbaren: 
  • Hautarzttermin vereinbaren: 
  • am 10. Dezember Gesundenuntersuchung besuchen: 

Sport

  • Montag und Donnerstag Krafttraining laut Trainingsplan; Sonntag mindestens eine Stunde Ausdauertraining: 
  • Testing durchführen: 
  • Fortschritte im Trainingstagebuch festhalten: 
  • täglich Foto von meinem Körper machen:

Ernährung

  • keine Soft Drinks: 

Geld & Finanzen

  • 100€ zusätzlich zum Job einnehmen: 
  • Excel Tabelle um Pokerblatt ausweiten und alle Ausgaben/Einnahmen festhalten: 
  • 150€ Langzeit-Kryptoinvestment tätigen: 

Job & Karriere

Tagesjob

  • Bewerbung ausarbeiten und abgeben: 

Tylax

Generelles für das Projekt und die Webseite

  • Über-Seite erstellen: 
  • Tylax Dezember Plan erstellen: 
  • täglich mindestens eine Stunde an Tylax arbeiten – außer Sonntags: 

Artikel

  • 2 große Artikel mit mehr als 2000 Wörtern schreiben: 
    1. Fitnesstraining für Einsteiger: 
    2. Durchhaltevermögen und Selbst-Disziplin steigern: 
  • Dezember Meilenstein Vorschau erstellen: 
  • Dezember Meilenstein Rückblick erstellen:
  • Jahresrückblick und Jahresvorschau erstellen: 

Social Media

  • Pinterest Marketing Strategie Recherche: 
  • Pinterest Auftritt verstärken und Profilaufrufe steigern (Ziel: 25000 Betrachter/Monat): 
  • 1 YouTube Video über Training drehen: 
  • Facebook Werbung für insgesamt 25€ schalten: 

Email Liste

  • Klick Tipp Recherche: 
  • Willkommens-Mail ausarbeiten: 
  • Freebie (Trainingsplan) ausarbeiten: 

Freelancing

  • Webshop online stellen: 

Krypto-Trading

  • Kryptomarkt beobachten und bei guten Gelegenheiten gemäß dem Tradingplan einsteigen: 
  • alle Trades im Tagebuch festhalten und analysieren: 

Online Poker

  • Pokertracker lernen und kleine Bankroll Challenge starten, bei der insgesamt 25.000 Hände pro Monat auf 0.05¢/0.1¢ Zoom Pokertischen gespielt werden: 
  • Ziel: Bankroll um 200$ vergrößern: 

Familie

  • mindestens 2 mal besuchen: 
  • 1 Spieleabend: 
  • Weihnachtsgeschenk für Wichtel überlegen und besorgen: 
  • gemeinsam Weihnachten feiern: 

Beziehung

  • 60. Geburtstag von Schwiegervater feiern: 
  • Wohnungssuche fortsetzen: 
  • Weihnachtsgeschenk überlegen und besorgen: 
  • ein Mal ins Kino gehen: 
  • Silvester im Aquadome feiern: 

Soft Skills, Bildung & Produktivität

  • Computer Backup durchführen: 
  • jeden Sonntag groben 7 Tages-Plan ausarbeiten, um all diese Vorhaben termingerecht fertig zu bringen: 

Hobbies, Freunde & Freizeit

  • Weihnachtsfeier mit den Boys: 
  • Weihnachtsfeier mit Arbeitskollegen: 

Beitrag zum Allgemeinwohl

  • alle Tylax Inhalte so ausarbeiten, dass sie den größtmöglichen Nutzen für die Leser/Zuseher und Abonnenten hat: 
  • mit Jute-Tasche einkaufen und in Arbeit komplett auf Plastikbecher verzichten: 

Sonstiges

  • Klavier verkaufen und verschicken: 

November Meilenstein Report – Ich habe eine Problem!

Dieses Monate hatte ich wirklich ambitionierte Ziele, vor allem was Tylax betrifft. 4 Artikel, mehr Social Media Auftritte und Content, erste Versuche im Email Marketing, und so weiter. Aber auch andere große Ziele waren Anfang November eine motivierende Wunschvorstellung. An dieser Stelle möchte man meinen, dass das ja eigentlich gut ist.

Nein… Das Problem ist folgendes:

Ziele sind großartig – solange man sie konsequent umsetzt. Und genau das tue ich zur Zeit nicht.

Ok, Ziele zu verfehlen gehört dazu, aber das war es noch nicht ganz.. Mein noch viel größeres Problem ist, dass ich mich nicht selten dabei erwische, wie ich mir selbst Entschuldigungen mache, nur um nicht an anstrengenden Zielen arbeiten zu müssen.

Aufgrund meiner Meilensteine habe ich dies nun wirklich schwarz auf weiß vor mir und muss mir gezwungenermaßen eingestehen, dass ich noch sehr viel Arbeit vor mir habe, auf meinem Weg zum Goodlife.

Es ist leicht, zu reden, zu träumen und sich massenweise Ziele zu setzen. Aber am Ende zählt trotzdem immer nur, was auch wirklich erreicht wurde. Zu viele Ziele, gepaart mit einem Motivationstief und massenweise Entschuldigungen waren die Ursache für eine grottenschlechte November-Zielbilanz.

Was ich noch erkannt habe, war, dass ab einem gewissen Zeitpunkt nicht einmal mehr eine Zwischenbilanz wirklich weiter hilft, denn man ist schon so weit vom vorgegebenen Weg abgekommen, dass es aufgrund zu vieler anderer Aufgaben eigentlich keine richtige Möglichkeit mehr zurück gibt.

Daher lautet die absolute Grundregel Nr. 1 für alle weiteren Meilensteine:

Zukünftige Zielsetzungen müssen fordernd, aber nicht überfordernd sein. Sie müssen Spaß machen und trotz genauen Vorgaben Platz für Spontanitäten und Unvorhergesehenes bieten.

Gesetze Ziele: 51 (+24 mehr als im Oktober)
Davon erreicht: 28 (+5 mehr als im Oktober)
Nicht erreicht: 23 (+11 mehr als im Oktober)

Goal Score: 54,9% (-10,8% im Vergleich zu Oktober)

Mentale Gesundheit

  • Sonntag ist arbeitsfreier Tag und soll zur Regeneration genutzt werden: 
  • täglich nach dem Aufstehen 5 min meditieren: 
    Habe meistens sogar 3 mal pro Tag 10 min meditiert und wirklich coole Fortschritte dabei gesehen. Mehr dazu gibts bald in einem Artikel.
  • täglich 3 Danke und die Affirmation aufschreiben: 

Physische Gesundheit und Fitness

Sport

  • täglich vor dem Schlafengehen 10 min dehnen: Häufig, aber nicht jeden Tag gedehnt 
  • Dienstag und Donnerstag direkt nach der Arbeit ein Ganzkörpertraining mit Körpergewicht (= 9 Trainingseinheiten isngesamt): 6/9 
  • Sonntag mindestens eine Stunde Ausdauertraining: 
  • Trainingsbuch einführen und Fortschritte festhalten: 

Ernährung

  • eine 6 tägige Entschlackungsdiät durchführen, vom 05.11. bis einschließlich 10.11.: 
  • alle anderen Mon,- und Dienstage basen-überschüssige Ernährung: 
  • alle Ausgaben für Lebensmittel in der Exceltabelle eintragen: 
  • im Goodlife Book die Mahlzeiten und Wohlbefinden des Tages festhalten: 

Geld & Finanzen

  • 50€ zusätzlich zum Job einnehmen: 
  • Excel Tabelle fertig stellen und die Ausgaben/Einnahmen schnellstmöglich nach Auftreten eintragen: 

Job & Karriere: Tylax

Generelles auf der Webseite

  • Start,- Über,- und Kontaktseite überarbeiten: 
  • die neuen Headerfotos verkleinern und so Ladegeschwindigkeit steigern: 
  • Schriftfarbe der Blogtexte auf Grau abändern: 

Artikel

  • 4 Artikel schreiben: 1/4 
  • an Artikel-Titelbildern arbeiten und eine originelle und unverkennbare Lösung finden: 
  • November Meilenstein: 
  • Meilenstein Zwischenbilanz: 
  • Meilenstein Rückblick: 

Social Media

  • Pinterest Marketing Strategie Recherche: 
  • Pinterest Auftritt verstärken und Profilaufrufe steigern (Ziel: 5000 Betrachter/Monat): 1200/Monat erreicht 
  • 1 YouTube Video: 0/1 

Email Liste

  • Klick Tipp Recherche: 
  • Willkommens-Mail ausarbeiten: 
  • Freebie ausarbeiten: 

Freelancing

  • mit Vici treffen bezüglich Web Shop: 
  • Webshop erstellen, falls der Plan konkret wird: 

Krypto-Trading

  • Tradingtagebuch einführen: 
  • Trading-Excel-Tabelle in generelle Geld-Excel-Tabelle integrieren: 
  • Kryptomarkt beobachten und bei guten Gelegenheiten gemäß dem Tradingplan einsteigen: 
  • alle Trades im Tagebuch festhalten und analysieren: 
  • 1 Swingtrading-Tutorial/Woche: 

Familie

  • mindestens 2 mal besuchen: 
  • 1 Spieleabend: 
  • Weihnachtsgeschenk für Wichtel überlegen: 

Beziehung

  • mindestens 2 große Tagesausflüge: 
  • Wohnungssuche starten: 
  • Adventskalender vorbereiten: 
  • Weihnachtsgeschenk überlegen: 

Soft Skills, Bildung & Produktivität

  • täglich 15 min von „Glaube an dich und werde reich“ hören:
  • mehr über basen-überschüssige Ernährung recherchieren: 
  • Computer Backup durchführen: 
  • 1 Tutorial über Filmen/Fotografieren pro Woche: 
  • jeden Sonntag groben 7 Tages-Plan ausarbeiten, um all diese Vorhaben termingerecht fertig zu bringen: 

Hobbies, Freunde & Freizeit

  • Ocean von Mike Perry als Fingerstyle-Arrangement auf der Akkustik Gitarre lernen: 
  • für Time – Hans Zimmer die Fingerstyle Tabs besorgen: 
  • bei Tom R. das Moto GP Finale schauen: 

Beitrag zum Allgemeinwohl

  • alle Tylax Inhalte so ausarbeiten, dass sie den größtmöglichen Nutzen für die Leser/Zuseher und Abonnenten hat: 
  • mit Jute-Tasche einkaufen und in Arbeit komplett auf Plastikbecher verzichten: 

 

Das waren meine Meilensteine für November.

Wie gesagt, ich bin nicht wirklich stolz darauf, aber es hilft alles Jammern nichts.. Deshalb heißt es jetzt, einen Weg zu suchen, wie ich wieder konsequenter meine Ziele erreiche und die Aufgaben ernster nehme.

Bis morgen zum Dezember Meilenstein,

Mathias

November Meilenstein Zwischenbilanz

Hey Freunde!

Vielleicht fragt sich der eine oder andere, wo der Content bleibt? Was treibe ich und wo zum Teufel sind die 4 versprochenen Artikel?

Ich bin hier! Mit Till I Collapse von Eminem im Anschlag und hart am Hustlen, um im Rap Slang zu bleiben.

Und „till I collapse“ beschreibt mein Leben im Moment ganz gut!

Einige Dinge kamen anders, beziehungsweise schneller – viel schneller – als erwartet. Eigentlich wollte ich schön gemütlich ein paar gediegene Artikel auf Tylax veröffentlichen, trainieren und das Leben genießen. Aber aus schön gemütlich wird wohl nichts.

Eine gemeinsame Wohnung mit meiner Freundin – vor zwei Wochen noch leeres Gerede – ist plötzlich zum Greifen nahe. Nachdem wir zufällig mehr oder weniger auf Anhieb die perfekte Wohnung gefunden haben, sind wir im Moment noch beim Verhandeln des Mietpreises. Ob wir den Zuschlag bekommen, entscheidet sich aber schon in den nächsten Tagen.

Und auch das Freelance-Projekt mit dem Online Shop für eine Kollegin, von dem ich vor drei Wochen noch nicht einmal etwas wusste, läuft bereits im vollen Gange und steht kurz vor der Fertigstellung.

Neben all diesen Dingen, meiner normalen Arbeit und anderen Hobbies und Verpflichtungen wird die Zeit langsam knapp. Aber ich werde trotzdem alles daran setzen, die Tylax Ziele und andere wichtige Vorhaben von der Liste abzuarbeiten.

Ziel-Halbzeit

Mentale Gesundheit

  • Sonntag ist arbeitsfreier Tag und soll zur Regeneration genutzt werden:
  • täglich nach dem Aufstehen 5 min meditieren:  Ich meditiere eigentlich täglich 3 mal ca. 15 min; gut möglich, dass ich mich deswegen trotz Zeitdruck wirklich super fühle!
  • täglich 3 Danke und die Affirmation aufschreiben: 

Physische Gesundheit und Fitness

Sport

  • täglich vor dem Schlafengehen 10 min dehnen: 
  • Dienstag und Donnerstag direkt nach der Arbeit ein Ganzkörpertraining mit Körpergewicht (= 9 Trainingseinheiten insgesamt):  Habe dieses Ziel etwas abgeändert und trainiere nun 4 mal pro Woche; den genauen Trainingsplan und den Grund für die Zieländerung veröffentliche ich in den kommenden Tagen als Artikel.
  • Sonntag mindestens eine Stunde Ausdauertraining: 
  • Trainingsbuch einführen und Fortschritte festhalten: 

Ernährung

  • eine 6 tägige Entschlackungsdiät durchführen, vom 05.11. bis einschließlich 10.11.:  Sowohl für diesen, als auch den nächsten Punkt vergebe ich jetzt schon ein „Nicht geschafft“. Ich habe versucht, mich ausschließlich basisch zu ernähren, aber nach 2,5 Tagen hatte ich einfach so die Schnauze voll von dem ständigen Hungergefühl, das ich durchgehend verspürte, dass ich zurück zur ursprünglichen Ernährungsform gegangen bin.
    Ich werde mich noch sehr intensiv mit diesem Thema auseinandersetzen, aber im Moment habe ich einfach zu viel anderes um die Ohren, als dass ich mir schlechte Laune und eine schwache Performance leisten könnte.
  • alle anderen Mon,- und Dienstage basen-überschüssige Ernährung: 
  • alle Ausgaben für Lebensmittel in der Exceltabelle eintragen: 
  • im Goodlife Book die Mahlzeiten und Wohlbefinden des Tages festhalten: 

Geld & Finanzen

  • 50€ zusätzlich zum Job einnehmen:  Bis jetzt habe ich noch kein Extrageld einnehmen können; ich hoffe aber, dass der Webshop dies ändert und ich mein Ziel so doch noch erreichen werde.
  • Excel Tabelle fertig stellen und die Ausgaben/Einnahmen schnellstmöglich nach Auftreten eintragen: 

Job & Karriere: Tylax

Generelles auf der Webseite

  • Start,- Über,- und Kontaktseite überarbeiten:  liege hinter meinen Erwartungen
  • die neuen Headerfotos verkleinern und so Ladegeschwindigkeit steigern: 
  • Schriftfarbe der Blogtexte auf Grau abändern: 

Artikel

  • 4 Artikel schreiben:  0/4
  • an Artikel-Titelbildern arbeiten und eine originelle und unverkennbare Lösung finden: 
  • November Meilenstein: 
  • Meilenstein Zwischenbilanz: 
  • Meilenstein Rückblick: 

Social Media

  • Pinterest Marketing Strategie Recherche: 
  • Pinterest Auftritt verstärken und Profilaufrufe steigern (Ziel: 5000 Betrachter/Monat):   142/Monat
  • 1 YouTube Video: 

Email Liste

  • Klick Tipp Recherche: 
  • Willkommens-Mail ausarbeiten: 
  • Freebie ausarbeiten: 

Freelancing

  • mit Vici treffen bezüglich Web Shop: 
  • Webshop erstellen, falls der Plan konkret wird: 

Krypto-Trading

  • Tradingtagebuch einführen: 
  • Trading-Excel-Tabelle in generelle Geld-Excel-Tabelle integrieren: 
  • Kryptomarkt beobachten und bei guten Gelegenheiten gemäß dem Tradingplan einsteigen: 
  • alle Trades im Tagebuch festhalten und analysieren: 
  • 1 Swingtrading-Tutorial/Woche: 

Familie

  • mindestens 2 mal besuchen: 
  • 1 Spieleabend: 
  • Weihnachtsgeschenk für Wichtel überlegen: 

Beziehung

  • mindestens 2 große Tagesausflüge: 1/2 
  • Wohnungssuche starten:
  • Adventskalender vorbereiten:  Noch keine Vorbereitungen getroffen.
  • Weihnachtsgeschenk überlegen:  Noch kein Geschenk überlegt.

Soft Skills, Bildung & Produktivität

  • täglich 15 min von „Glaube an dich und werde reich“ hören: 
  • mehr über basen-überschüssige Ernährung recherchieren:   Habe zwar einige Rezepte herausgesucht, aber zu wenig, um diese Ernährungsform wirklich sinnvoll anzuwenden.
  • Computer Backup durchführen: 
  • 1 Tutorial über Filmen/Fotografieren pro Woche: 
  • jeden Sonntag groben 7 Tages-Plan ausarbeiten, um all diese Vorhaben termingerecht fertig zu bringen:  

Hobbies, Freunde & Freizeit

  • Ocean von Mike Perry als Fingerstyle-Arrangement auf der Akkustik Gitarre lernen: 
  • für Time – Hans Zimmer die Fingerstyle Tabs besorgen: 
  • bei Tom R. das Moto GP Finale schauen: 

Beitrag zum Allgemeinwohl

  • alle Tylax Inhalte so ausarbeiten, dass sie den größtmöglichen Nutzen für die Leser/Zuseher und Abonnenten hat: 
  • mit Jute-Tasche einkaufen und in Arbeit komplett auf Plastikbecher verzichten: 

 

Das ist meine November Zwischenbilanz. Da ich bei einigen Dingen zeitlich hinterher hinke, werde ich mich sofort wieder an die Arbeit machen. Der nächste Tylax Artikel ruft! 😉

Mathias

Oktober Meilenstein Report

Mein Fokus im Oktober lag vor allem auf der Gründung von Tylax und der Webseite. Aber auch gesundheitstechnisch wollte ich Fortschritte machen und habe es mir unter anderem zur Challenge gesetzt, komplett auf Energy Drinks zu verzichten und 3 mal pro Woche Sport zu treiben.

Ob alles geklappt hat, seht ihr hier im Monatsreport.

Mein Goal-Score im Oktober

Gesetzte Ziele: 35 Ziele
Erreichte Ziele: 23 Ziele
Nicht erreicht: 12 Ziele

Goal Score: 65,7%

Die Regeln

Der Zielfortschritt wird in der Monatsmitte bewertet und mit folgenden Symbolen gekennzeichnet. Am Ende des Monats gibt es einen Rückblick auf das vergangene Monat und eine Vorausschau aufs kommende Monat. Dabei werden hoffentlich alle Monatsziele des vergangenen Monats mit „“  bewertet werden können.

  • Ziele, bei denen ich innerhalb der Planzeit liege: 
  • Ziele, bei denen ich schneller bin als geplant
  • Ziele, bei denen ich hinter meiner Planzeit liege: 
  • Ziele, die ich nicht erreichen konnte: 
  • Ziele, die erreicht wurden: 
  • Ziele, die ich nachträglich verändern muss: 

 

 

Ziele Oktober

Tylax

Generelles für das Projekt:

Bis auf die Sache mit YouTube bin ich im Großen und Ganzen sehr zufrieden mit der Entwicklung von Tylax. Aber es gibt noch einiges zu tun, auf dieser Reise.

  • Tylax Oktober Plan aufstellen: 
  • zwei YouTube Videos drehen: 1/2 
  • zwei Artikel schreiben:  
  1. Artikel: Die Goodlife Book Challenge
  2. Artikel: Das Goodlife Geld Management
  3. Artikel: 12 Wege, mehr Geld zu verdienen

 

  • Tylax Roadmap Artikel und Monatlichen Meilenstein schreiben: 
    Dieses Ziel musste nachträglich verändert werden, da ich keine Tylax Roadmap Artikel veröffentliche, sondern in Zukunft eine gesamte „Blog Tipps & Mehr“ Artikelsammlung veröffentlichen werde, wo meine persönlichen Erfolge und Misserfolge mit Tylax sowieso miteinbezogen werden.

Webseite:

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit den Fortschritten meiner Webseite. Jedoch habe ich bezüglich Email Liste mein Soll leider nicht erfüllt. Daher werde ich im November besonderes Augenmerk darauf legen.

  • 2 deutsche Artikel veröffentlichen: 
  • Einen Artikel-Verlinkungsplan erstellen, um einen Überblick zu behalten: 
  • Email Liste erstellen und Goodlife-Magazin ausarbeiten: 

Facebook:

Meine Ziel-Abonnentenzahl habe ich leider nicht erreicht. Ich werde zukünftig aber auch weniger auf Abonnentenzahlen wert legen und mich stattdessen mehr auf eine gute Interaktion mit den Abonnenten fokussieren, die ich bereits habe.

  • Voll funktionsfähige und einladende Facebook Seite einrichten: 
  • 50 Abonnenten: 17/50 Stand – 14.10. 

YouTube:

Mein YouTube Ziel war leider unerreichbar. Teilweise begründet durch viel andere Arbeit, teilweise aber auch selbst verschuldet durch falsche Prioritäten-Setzung.

  • 2 Videos: 1/2 

Hier mein Video:

Instagram:

Ähnliche wie bei Facebook. Auch hier habe ich mein Ziel nicht erreicht. Jedoch werde ich auch über Instagram mehr wert auf Qualität statt Quantität setzen. Das bedeutet, bessere Fotos, mehr Interaktion, mehr Networking.

  • 50 Abonnenten: 34/50 Stand – 11.10. 

Pinterest:

  • Artikel auf Pinterest laden: 
  • Webseite auf Pinterest Seite verifizieren: 

 

Meinen neuen Tradingplan und mein neues Tradingbuch habe ich nicht eingeführt. Ich habe mich mehr auf Tylax konzentriert und bei der aktuellen Marktsituation der Kryptowährungen (Bitcoin hielt sich 10 Tage in einer 0,5% Preisunterschieds-Spanne auf!) auch nicht wirklich den Sinn gesehen, mich großartig mit Trading zu beschäftigen.

Nächstes Monat möchte ich dies aber wieder mehr ins Geschehen eintauchen – auch auf Tylax.

  • Finanzplan aufstellen für übersichtliche Einnahmen/Ausgaben Aufzeichnung mit dazu passender Excellliste: 
  • Tradingplan aufstellen: 
  • Tradingtagebuch einführen: 

 

Für´s Dehnen war mir keine Ausrede zu schade.. Und das ist schlecht! Nächstes Monat daher noch mehr Fokus auf genau dieses Thema.

  • Einen 6 wöchigen Trainingsplan erstellen: 
  • Dehnplan erstellen: 
  • täglich 10 min vor dem Schlafengehen dehnen: 
  • 3 x pro Woche Calisthenics trainieren: 

 

  • Spieleabend mit Freundin und Eltern: 

 

Der Kinofilm hat sich leider nicht ergeben. Dieses  ist aber verschmerzbar, da ich meine Freundin nun eine neue Serie zusammen schauen. 🙂

  • Die Kiefer-OP-Erholungsphase für meine Freundin so angenehm wie möglich gestalten: 
  • einen Kinofilm anschauen: 

 

Alles in Allem bin ich mit der Soft Skills entwickeln sehr zufrieden! Allerdings habe ich bei den Tutorials mein Ziel nicht ganz erreicht. Ich werde mir dieses Ziel aber ab sofort regelmäßig setzen, da ich dennoch sehr viel von den 5 Tutorials lernen konnte.

  • über Englisch C1 Prüfungsvoraussetzungen erkundigen:
  • das erste Kapitel vom Marketingbuch ausarbeiten: 
  • das Buch „Swingtraden mit dem 4-Stunden-Chart“ lesen: 
  • das Buch „Enzyklopädie der Chart Muster“ bis zur ersten Formation ausarbeiten: 
  • das Hörbuch „Denke nach und werde reich“ anhören: 
  • ein Tutorial über Filmen und Adobe Premiere pro Woche anschauen und eine Zusammenfassung von den wichtigsten Details im Goodlife-Buch aufschreiben: 5/8 

 

Jeden Tag ein Affirmationsspruch und 3 Dinge für die ich dankbar bin. Resultat: ich war mehr oder weniger über das ganze Monat äußerst optimistisch gestimmt und habe auch gemerkt, dass ich mehr positive und lustige Unterhaltungen geführt habe als sonst.

  • Affirmationsspruch ausarbeiten und täglich im Goodlife-Buch aufschreiben: 
  • jeden Abend 3 Dinge im Goodlife-Buch aufschreiben, für die ich dankbar bin: 

 

Mein Lieblingspunkt des Life Mastery Circles! Viel Spaß und coole Momente, trotz der Menge an Arbeit mit Tylax und meinem Tagesjob.

  • Peter in seiner neuen Wohnung besuchen: 
  • mit Tom den Klick-Tipp Button einrichten: 
  • mein AKAI zum Verkauf auf willhaben.at stellen: 
  • allen meinen Freunden zum Geburtstag gratulieren: 

Geld gespendet, leider nichts gewonnen bei der SOS Kinderdorf Verlosung. Obwohl ich mir sehr siegessicher war, dass es der 1. Platz, ein VW T6, werden wird.. 😀

Nächstes Mal dann!

  • 25€ ans SOS Kinderdorf spenden: 

Mikrofon gekauft!

  • USB Mikrofon für YouTube Videos kaufen: 

 

Das waren meine Monatsziele für Oktober 2018.

Ab November werde ich ein neues, übersichtlicheres Design für meine Meilensteine verwenden und auch noch einiges am Inhalt verändern. Aber ihr werdet es schon morgen sehen. 🙂

Also bis dann und viel Erfolg,

Mathias

Monatsziele Oktober 2018

Dieses Monat steht ganz im Zeichen der Gründungsphase. Es geht darum,  die ersten Schritte zu gehen. In meinen Blog Artikeln und auch in vielen anderen Bereichen des Lebens.

Die Regeln

Der Zielfortschritt wird in der Monatsmitte bewertet und mit folgenden Symbolen gekennzeichnet. Am Ende des Monats gibt es einen Rückblick auf das vergangene Monat und eine Vorausschau aufs kommende Monat. Dabei werden hoffentlich alle Monatsziele des vergangenen Monats mit „“  bewertet werden können.

  • Ziele, bei denen ich innerhalb der Planzeit liege: 
  • Ziele, bei denen ich schneller bin als geplant
  • Ziele, bei denen ich hinter meiner Planzeit liege: 
  • Ziele, die ich nicht erreichen konnte: 
  • Ziele, die erreicht wurden: 
  • Ziele, die ich nachträglich verändern muss: 

 

 

Ziele Oktober

Tylax

Generelles für das Projekt:

  • Tylax Oktober Plan aufstellen: 
  • zwei YouTube Videos drehen: 0/2 Stand – 14.10. 
  • zwei Artikel schreiben: 1/2 Stand – 14.10 
  • Tylax Roadmap Artikel und Monatlichen Meilenstein schreiben: Tylax Roadmap Artikel noch offen – Stand -14.10

Webseite:

  • 2 deutsche Artikel veröffentlichen: 1/2 
  • Einen Artikel-Verlinkungsplan erstellen, um einen Überblick zu behalten: 
  • Email Liste erstellen und Goodlife-Magazin ausarbeiten: 

Facebook:

  • Voll funktionsfähige und einladende Facebook Seite einrichten: 
  • 50 Abonnenten: 17/50 Stand – 14.10. 

YouTube:

  • 2 Videos: 0/2 Stand – 14.10 

Instagram:

  • 50 Abonnenten: 34/50 Stand – 11.10. 

Pinterest:

  • Artikel auf Pinterest laden: 
  • Webseite auf Pinterest Seite verifizieren: 

 

  • Finanzplan aufstellen für übersichtliche Einnahmen/Ausgaben Aufzeichnung mit dazu passender Excellliste: 
  • Tradingplan aufstellen: 
  • Tradingtagebuch einführen: 

 

  • Einen 6 wöchigen Trainingsplan erstellen: 
  • Dehnplan erstellen: 
  • täglich 10 min vor dem Schlafengehen dehnen: 
  • 3 x pro Woche Calisthenics trainieren: 

 

  • Spieleabend mit Freundin und Eltern: 

 

  • Die Kiefer-OP-Erholungsphase für meine Freundin so angenehm wie möglich gestalten: 
  • einen Kinofilm anschauen: 

 

  • über Englisch C1 Prüfungsvoraussetzungen erkundigen: 
  • das erste Kapitel vom Marketingbuch ausarbeiten: 
  • das Buch „Swingtraden mit dem 4-Stunden-Chart“ lesen: 
  • das Buch „Enzyklopädie der Chart Muster“ bis zur ersten Formation ausarbeiten: 
  • das Hörbuch „Denke nach und werde reich“ anhören: 
  • ein Tutorial über Filmen und Adobe Premiere pro Woche anschauen und eine Zusammenfassung von den wichtigsten Details im Goodlife-Buch aufschreiben: 1/8 – Stand 14.10. 

 

  • Affirmationsspruch ausarbeiten und täglich im Goodlife-Buch aufschreiben: 
  • jeden Abend 3 Dinge im Goodlife-Buch aufschreiben, für die ich dankbar bin: 

 

  • Peter in seiner neuen Wohnung besuchen: 
  • mit Tom den Klick-Tipp Button einrichten: 
  • mein AKAI zum Verkauf auf willhaben.at stellen: 
  • allen meinen Freunden zum Geburtstag gratulieren: 

  • 25€ ans SOS Kinderdorf spenden:

  • USB Mikrofon für YouTube Videos kaufen: 

 

Das sind meine Monatsziele für Oktober 2018. Schaue regelmäßig hier vorbei, um den Fortschritt zu verfolgen und selbst motiviert zu werden.

 

Bis bald,

Mathias