Premiere: Jahresmeilenstein #1

2019 hat begonnen und ich bin so motiviert wie Arnold Schwarzenegger zu seinen besten Zeiten. Endlich kann ich mit gutem Gewissen meinen ersten Jahresmeilenstein mit euch teilen.

Das letzte Jahr hatte es ziemlich in sich und einiges hat sich getan, vor allem in Bezug auf Tylax. Heuer möchte ich diese Ergebnisse aber nicht nur topen, sondern ich möchte endlich mit der Kernaufgabe des Projektes beginnen: die Lebenssituationen von mir und der Tylax Community stark verbessern und sichtbare Erfolge feiern.

Um dies zu schaffen habe ich mir bereits einiges ausgedacht und meine großen Ziele und Visionen einmal mehr auf sinnvolle Jahresziele herunter gebrochen. Ich werde wie immer alles geben, um diese Ziele zu erreichen und diesen Weg so spannend wie möglich teilen, damit auch ihr davon profitieren könnt.

Generell lebe ich mein Leben nach dem Prinzip „Qualität > Quantität“. Dieses Prinzip schlägt sich deshalb auch auf meine Ziele aus. So haben meine Hauptziele (die fett gedruckten) für die Bereiche in der Regel meist kein eindeutiges Ende, sondern sind fortlaufende „Prozesse“. Für den Spaß gibt es aber natürlich auch massenweise kleinere Ziele mit eindeutigem Endpunkt.

Ich freue mich unglaublich auf diese Zeit und wünsche dir und jeden den du kennst ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2019!

Meine Ziele:

Karriere

Heuer konzentriere ich mich mehr als jemals zuvor auf Tylax. Die größten Ziele für das Projekt lauten:

  • Hauptziel: das Projekt (mindestens) zu einem zweiten Standbein entwickeln, indem ich so vielen Menschen wie möglich helfe, ihr Leben und ihre Lebenssituationen zu verbessern
  • sämtlich Produkte und Plattformen auf Englisch übersetzen und so den Grundstein legen, um 2020 auch alle englisch-sprachigen Menschen erreichen zu können
  • ein physisches Produkt und/oder eine Webapplikation entwickeln, das Menschen dabei hilft, ihr Leben zu verbessern
  • Connections in alle Welt aufbauen, um so noch schneller voran zu kommen und von der Stärke einer Gruppe zu profitieren;
  • pro Monat mindestens 1 Artikel und 1 Video uploaden

Weitere Karriereziele lauten:

  • Nochmals alle Vor,- und Nachteile eines Studiums überlegen und gegebenenfalls für ein sinnvolles Studium einschreiben

Geld

  • Hauptziel 1: meinem Geldmodell immer treu bleiben und bei Bedarf sinnvoll anpassen
  • Hauptziel 2: ein erfolgreicher Trader werden (>50% Gewinnrate) und so einen großen Schritt in Richtung finanzieller Freiheit machen. (Finanzielle Freiheit für mich = niemals für ein sorgenfreies Leben einen Kredit aufnehmen müssen)
  • an verschiedenen Einnahmequellen arbeiten
  • ab 1. November mit allen Einnahmequellen mindestens 3.500€/Monat netto verdienen

Gesundheit

  • Hauptziel 1: Umstellung auf eine Ernährungsform die meine Gesundheitsziele unterstützt, moralisch vertretbar ist und trotzdem Spaß macht
  • Hauptziel 2: regelmäßig trainieren und an meiner Fitness arbeite
  • Hauptziel 3: gesunde Schlafroutine entwickeln, die sowohl zur Jahreszeit als auch der körperlichen Belastung passt, der ich gerade ausgesetzt bin
  • 81kg Gesamtgewicht und max. 12% Körperfett
  • besseres Hautbild 
  • eine Woche Höhentraining
  • Vitamin-D Aufbaukur im Herbst
  • meine Fitness-Transformation bei Tylax teilen und eine Wrap-Up Video am Ende des Jahres uploaden
  • bis spätestens Dezember 05:30 Uhr als fixe Aufwachzeit zur Gewohnheit machen

Beziehung

  • Hauptziel: in unsere erste gemeinsame Wohnung einziehen
  • 2 Wochen Mexiko Urlaub
  • Paris Städtetrip und Disneyland mit Patenkind
  • zwei tägiger Wellness-Kurzurlaub

Freizeit/Freunde

  • Hauptziel: regelmäßig etwas mit Freunden unternehmen, alte Freundschaften verbessern und neue Freundschaften knüpfen
  • FL Studios-Programm lernen und mehr Gitarre spielen
  • Ski-Tourenausrüstung und/oder Mountainkaufen und fleißig trainieren
  • jedes Monat ab Februar eine neue Sache lernen: zB Jonglieren, Kendama etc.

Produktivität, Soft,- und Hardskills

  • Hauptziel 1: tiefgründige Weiterbildung in vier großen Fachbereichen: Marketing, Kommunikation, Projekt,- und Innovationsmanagement, Grafik und (Web-) Design
  • Hauptziel 2: Morgenritual einführen
  • produktives lesen verbessern und jedes Monat zusätzlich ein kleineres Sachbuch lesen; Schwerpunkte: Kommunikation, Ernährung, Sport, Finanzen, Mentaltraining, Produktivität, Beziehung
  • C2 Level Englisch lernen und Prüfung absolvieren
  • bis zum Mexiko-Trip Spanisch Basics lernen (ca. A2/B1 Level)
  • Kommunikationstraining besuchen
  • Auto kaufen
  • eigenen Gemüsegarten anpflanzen und mehr über dieses Gebiet lernen

Achtsamkeit, Spirituelles und Beitrag zum Allgemeinwohl

  • Hauptziel: Eckhart Tolle´s Lehre im alltäglichen Leben anwenden lernen
  • jedes Monat mindestens 35 Euro spenden

Familie(n)

  • Hauptziel 1: regelmäßig Zeit miteinander verbringen
  • regelmäßige Spieleabende abhalten
  • Mama regelmäßig beim Training unterstützen
  • Familie meiner Freundin regelmäßig besuchen

Mentale Gesundheit

  • Hauptziel: negatives Denken und Motivationstiefs minimieren und stattdessen das Mindset eines „Champions“ beginnen aufzubauen: felsenfeste Disziplin und Selbstvertrauen, genereller Optimismus, lösungsorientiertes Denken, arbeitsliebend, ruhig in Stresssituationen und bodenständig
  • Meditation zu einer täglichen Gewohnheit machen

Das sind meine Ziele für 2019.

Von nun an geht es wieder weiter wie gewohnt mit den monatlichen Meilensteinen, die mir helfen sollen, diese Jahresziele wirklich zu erreichen. Am Ende eines Quartals werde ich zusätzlich noch den Fortschritt meiner Jahresziele bewerten und in Form von Bonusartikel mit interessanten Hintergrundstories und wichtigen Erfahrungen hier auf Tylax und in den Sozialen Medien veröffentlichen.

An dieser Stelle auch noch einmal die Erinnerung, dass du dich gerne bei meinem Email Newsletter einschreiben kannst, um über solche Bonusartikel frühzeitig informiert zu werden.

Ab gehts und einen schönen,

Mathias!